ICT-Beschaffungsmanagement / Strategischer Einkauf

 
 

    

 

Die marktgerichtete Anwendung von Informations- und Kommunikations-Technologien trägt wesentlich zum Erfolg der Geschäftsstrategie bei. Gleichzeitig steigen im Zuge der Globalisierung die Anforderungen an Flexibilität und Agilität der Unternehmen, die jederzeit und schnell auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren müssen.

 

 

«Nur wenn es uns gelingt, unser Wissen authentisch, verständlich und begeisternd zu vermitteln, können wir herausragende Leistungen und nachhaltige Resultate mit unseren Kunden erzielen».

 
 
 

ICT Procurement  / Purchasing - Best Practice

Mit rasantem und unvermindertem Tempo wird auf Anbieterseite auf die überall stattfindenden Veränderungen (z.B. Cloud Computing) mit neuen Angebotsformen reagiert. Dies hat zur Folge, dass sich die IT-Abteilungen vielerorts von reinen Produktionsbetrieben zu Servicebrokern wandeln oder sich gegen diese externen Serviceerbringer - nicht zuletzt auf der Kostenseite - behaupten müssen. Das IT-Management sieht sich vermehrt mit der Anforderung konfrontiert, für ihre IT-Leistungen transparente Preiskalkulationen liefern.

Das IT-Management übernimmt die Brückenfunktion zwischen Business und Technik. Als spezialisiertes Unternehmen bieten wir im strategischen ICT-Beschaffungsmanagement umfangreiche kundenspezifische Leistungen in Projekten, in Linienaufgabenstellungen oder als Outsourcing Partner in Form verschiedenster Mandate.

 

  • Übernahme / punktuelle Unterstützung in der Verhandlung und Umsetzung von unterschiedlichsten ICT-Verträgen (z.B. Lizenz, Wartung & Support, SLA's, Projekte, Personalverleih oder Outsourcing) mit allen namhaften Herstellern und Dienstleistungserbringern.
  • Von der Pflichtenhefterstellung und Anbieterevaluation bis hin zur Angebotsanalyse und Bewertung.
  • Kostensenkungsprogramme im Softwarebereich initialisieren und begleiten.
  • Lizenzierungsexpertisen und Ratgeber für innovative Verrechnungsmodelle
  • In grösseren Projekten: Übernahme von sämtlichen Beschaffungen, Verhandlungen und Vertragsausgestaltungen inkl. Ressourcensicherstellung (Provider Management, Planung und Verträge). Überwachen, Beurteilen von Abweichungen bzw. Änderungen der vertraglichen Leistungen und deren wirtschaftlichen Folgen während einem definierten Zeitraum. Dies bedeutet, dass bspw. sämtliche Beschaffungen und Verpflichtungen von Hardware, Software, Personal und sonstigen Leistungen in einem Zeitraum von 18 Monaten als "Single Point of Contact" durch ASENTIS abgewickelt werden.
  • Als Sparringpartner dem CEO, CIO, COO und Einkaufsleiter in strategischen und operativen Fragestellungen zur Verfügung stehen.
  • Interim Management: Übernahme von Funktionen und Aufgabenstellungen über einen zu definierenden Zeitraum (z.B. bei Vakanzen oder in Projekten)
  • Outsourcing: Wir übernehmen die Funktion des strategischen ICT Einkaufs oder zeichnen uns verantwortlich für ausgelagerte Teilbereiche des ICT-Beschaffungswesens als Verhandlungs- und Vertragsexperten
  • Wirtschaftsmediation: Mediation in Konfliktsituationen
 

 

«Insourcing von Know-how für Spezialaufgabenstellungen.»

 

 

 


«Alle Veränderung erzeugt Angst. Und die bekämpft man am besten, indem man das Wissen verbessert.»

 

 

«Erfolg ist die Kunst, Fehler zu machen, die keiner merkt.»

 

 

 

 

KMU_2013_07-08.pdf

DL-Beschaffung_2011_2.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

procure.ch_2013-08_2.pdf

 
 
 
 
 
 
inCMS - die intelligente Lösung für Ihre Website-Administration